Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 6
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
 ANGEBOT
 ANGEBOT
 ANGEBOT
Posseik Hängeschrank - Rima - weiß
Posseik Hängeschrank - Rima - weiß
79,00 €

sofort lieferbar

1 von 6

Tolle Badschränke als Stauraum und zum Wohlfühen!

Zur klassischen Ausstattung in einem Badezimmer gehören neben den Armaturen natürlich die passenden Badezimmerschränke. Fielen die Badschränke früher eher spartanisch und rein funktionell aus, wird heutzutage vermehrt neben der Funktionalität auf ein ansprechendes Design Wert gelegt. Perfekt sind also Badezimmerschränke, die beides miteinander vereinen.

Badezimmerschränke für mehr Ordnung im Bad

Neben der Ordnung im Bad sollen Badezimmerschränke für eine angenehme Wohlfühlatmosphäre sorgen, genügend Stauraum für alle notwendigen Badutensilien und eventuell noch etwas Platz für Dekoration bieten. 

 Arten von Badezimmerschränken

 Es gibt die verschiedensten Arten von Badezimmerschränken. Zu den am häufigsten vorkommenden Bad-Möbeln gehören:

  1. Waschbeckenunterschrank: Er sorgt für Ordnung am Waschtisch und hält alles für deinen Start in den Tag bereit. 
  2. Der Spiegelschrank: Ein Spiegelschrank vereint gleich zwei Vorteile in einem Badmöbel. Er bietet Stauraum für viele kleine Dinge und ist unentbehrlich für das morgendliche Styling.
  3. Bad-Hochschrank: Dieser Badezimmerschrank ist oft schmal gehalten ist und relativ hoch. Er bietet eine Menge Platz und ist auch für kleine Bäder geeignet.
  4. Badezimmer-Midischrank: Hierbei handelt es sich um einen mittelhohen Badschrank, der auch in kleinen Bädern Platz finden.

Der Badezimmerschrank für den Start in den Tag

Bei den meisten Menschen beginnt der Tag im Badezimmer. Selbst, wer erst seine Joggingrunden durch den Park zieht, findet sich am Ende vor dem Badezimmerspiegel ein, um sich für den Tag zurecht zu machen. 

Der Waschtisch ist in der Regel der Platz, wo sich ein Spiegelschrank für das Styling befindet. Ein perfektes Pendant dazu ist der Waschbeckenunterschrank, sorgt er doch für mehr Aufgeräumtheit am Waschplatz, indem er allen wichtigen Drogerie-Artikeln und Accessoires für das morgendlichen Styling einen angemessenen Platz bietet.

Der praktische Badschrank auf Augenhöhe 

Ein Bad-Hochschrank sowie die praktischen Badezimmer-Hängeschränke mit Wandmontage gewähren auf praktische Art und Weise mehr Beinfreiheit im Badezimmer. Sie machen die Reinigung des Bodens sehr einfach und sorgen außerdem dafür, dass dir Handtücher, Fön und Rasierapparat auf Augenhöhe zur Verfügung stehen. 

Praktische Lösung für kleine Bäder

Für kleine Badezimmer mit wenig Platz eignen sich als Alternative zu Schränken praktische Bad-Panel - eine Art Badezimmer-Regale - die du als Ablagefläche für Handtücher und Kosmetikartikel nutzen kannst. Auch Grünpflanzen lassen sich auf ihnen gut platzieren. 

Der Badezimmer-Midischrank als mittelhoher Hängeschrank macht auch in einem kleinen Bad eine gute Figur, wirkt er doch weniger kompakt als ein klassischer Hängeschrank und bietet trotzdem ausreichend Platz für alle wichtigen Dinge. 

Farbe und Stil von Badezimmerschränken

Es ist noch gar nicht so lange her, da war ein Badschrank grundsätzlich weiß. Doch mittlerweile hat sich auch das geändert und so gibt es Badezimmermöbel in allen möglichen Farben und Dekoren.  

Für ein kleines Bad wählst du am besten Badezimmerschränke in hellen Farben aus. Sie sorgen dafür, dass sich ein kleiner Raum nicht zu bedrückend anfühlt. Spiegel lassen Minibäder immer etwas größer wirken - ein Spiegelschrank über dem Waschbecken lohnt sich also gleich mehrfach.  

Bei einem großen Badezimmer kannst du farblich gesehen mit einem Badschrank nicht viel falsch machen. Hier kommt es eher darauf an, mit den Farben und der passenden Deko für Gemütlichkeit zu sorgen. Sind die Wände bereits farblich auffällig gestaltet, ist es besser bei den Badezimmerschränken auf dezente Farben wie weiß oder grau setzen. Bei hellen Wänden - beispielsweise in Beige oder Champagner kannst du bei der Farbauswahl für deine Badezimmerschränke ruhig Mut beweisen und mit blau und grün für ein exotisches Feeling sorgen. 

Doch egal, ob klassisch, verspielt oder romantisch - Badezimmerschränke sollten vor allem zu dir passen und deinen individuellen Stil widerspiegeln. Denn dein Badezimmer ist nicht nur der Ort, an dem du jeden Morgen in den Tag startest. Auch abends soll es ein Ort sein, an dem du dich wohlfühlst und entspannen kannst. 

Badezimmerschränke online kaufen

Heutzutage ist es üblich alle möglichen Möbelstücke online einzukaufen. Unsere einfachen Bestellvorgänge machen es dir besonders leicht, mit den richtigen Maßen und wenigen Klicks deine Badezimmerschränke im Handumdrehen zu dir nach Haus schicken zu lassen. Unser freundliches Serviceteam steht dir dabei gerne zur Seite. 

Zur klassischen Ausstattung in einem Badezimmer gehören neben den Armaturen natürlich die passenden Badezimmerschränke. Fielen die Badschränke früher eher spartanisch und rein funktionell aus, wird heutzutage vermehrt neben der Funktionalität auf ein ansprechendes Design Wert gelegt. Perfekt sind also Badezimmerschränke, die beides miteinander vereinen.

Badezimmerschränke für mehr Ordnung im Bad

Neben der Ordnung im Bad sollen Badezimmerschränke für eine angenehme Wohlfühlatmosphäre sorgen, genügend Stauraum für alle notwendigen Badutensilien und eventuell noch etwas Platz für Dekoration bieten. 

 Arten von Badezimmerschränken

 Es gibt die verschiedensten Arten von Badezimmerschränken. Zu den am häufigsten vorkommenden Bad-Möbeln gehören:

  1. Waschbeckenunterschrank: Er sorgt für Ordnung am Waschtisch und hält alles für deinen Start in den Tag bereit. 
  2. Der Spiegelschrank: Ein Spiegelschrank vereint gleich zwei Vorteile in einem Badmöbel. Er bietet Stauraum für viele kleine Dinge und ist unentbehrlich für das morgendliche Styling.
  3. Bad-Hochschrank: Dieser Badezimmerschrank ist oft schmal gehalten ist und relativ hoch. Er bietet eine Menge Platz und ist auch für kleine Bäder geeignet.
  4. Badezimmer-Midischrank: Hierbei handelt es sich um einen mittelhohen Badschrank, der auch in kleinen Bädern Platz finden.

Der Badezimmerschrank für den Start in den Tag

Bei den meisten Menschen beginnt der Tag im Badezimmer. Selbst, wer erst seine Joggingrunden durch den Park zieht, findet sich am Ende vor dem Badezimmerspiegel ein, um sich für den Tag zurecht zu machen. 

Der Waschtisch ist in der Regel der Platz, wo sich ein Spiegelschrank für das Styling befindet. Ein perfektes Pendant dazu ist der Waschbeckenunterschrank, sorgt er doch für mehr Aufgeräumtheit am Waschplatz, indem er allen wichtigen Drogerie-Artikeln und Accessoires für das morgendlichen Styling einen angemessenen Platz bietet.

Der praktische Badschrank auf Augenhöhe 

Ein Bad-Hochschrank sowie die praktischen Badezimmer-Hängeschränke mit Wandmontage gewähren auf praktische Art und Weise mehr Beinfreiheit im Badezimmer. Sie machen die Reinigung des Bodens sehr einfach und sorgen außerdem dafür, dass dir Handtücher, Fön und Rasierapparat auf Augenhöhe zur Verfügung stehen. 

Praktische Lösung für kleine Bäder

Für kleine Badezimmer mit wenig Platz eignen sich als Alternative zu Schränken praktische Bad-Panel - eine Art Badezimmer-Regale - die du als Ablagefläche für Handtücher und Kosmetikartikel nutzen kannst. Auch Grünpflanzen lassen sich auf ihnen gut platzieren. 

Der Badezimmer-Midischrank als mittelhoher Hängeschrank macht auch in einem kleinen Bad eine gute Figur, wirkt er doch weniger kompakt als ein klassischer Hängeschrank und bietet trotzdem ausreichend Platz für alle wichtigen Dinge. 

Farbe und Stil von Badezimmerschränken

Es ist noch gar nicht so lange her, da war ein Badschrank grundsätzlich weiß. Doch mittlerweile hat sich auch das geändert und so gibt es Badezimmermöbel in allen möglichen Farben und Dekoren.  

Für ein kleines Bad wählst du am besten Badezimmerschränke in hellen Farben aus. Sie sorgen dafür, dass sich ein kleiner Raum nicht zu bedrückend anfühlt. Spiegel lassen Minibäder immer etwas größer wirken - ein Spiegelschrank über dem Waschbecken lohnt sich also gleich mehrfach.  

Bei einem großen Badezimmer kannst du farblich gesehen mit einem Badschrank nicht viel falsch machen. Hier kommt es eher darauf an, mit den Farben und der passenden Deko für Gemütlichkeit zu sorgen. Sind die Wände bereits farblich auffällig gestaltet, ist es besser bei den Badezimmerschränken auf dezente Farben wie weiß oder grau setzen. Bei hellen Wänden - beispielsweise in Beige oder Champagner kannst du bei der Farbauswahl für deine Badezimmerschränke ruhig Mut beweisen und mit blau und grün für ein exotisches Feeling sorgen. 

Doch egal, ob klassisch, verspielt oder romantisch - Badezimmerschränke sollten vor allem zu dir passen und deinen individuellen Stil widerspiegeln. Denn dein Badezimmer ist nicht nur der Ort, an dem du jeden Morgen in den Tag startest. Auch abends soll es ein Ort sein, an dem du dich wohlfühlst und entspannen kannst. 

Badezimmerschränke online kaufen

Heutzutage ist es üblich alle möglichen Möbelstücke online einzukaufen. Unsere einfachen Bestellvorgänge machen es dir besonders leicht, mit den richtigen Maßen und wenigen Klicks deine Badezimmerschränke im Handumdrehen zu dir nach Haus schicken zu lassen. Unser freundliches Serviceteam steht dir dabei gerne zur Seite. 


Zuletzt angesehen