KÄUFERSCHUTZ

  KOSTENLOSER VERSAND

  2% RABATT BEI VORKASSE

  KONTAKT & LIEFERZEITEN

Filter schließen
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Tolle Garderoben von Furnicato

Ob geräumige Diele oder der schmale Flur - der Eingangsbereich einer Wohnung oder eines Hauses vermittelt allen Besuchern einen ersten Eindruck von seinen Bewohnern. Daher sollte man beim Kauf einer passenden Garderobe nicht nur Wert auf Funktionalität, sondern auch auf eine ansprechende Optik legen. Denn Garderobe ist eben nicht gleich Garderobe.

Garderob: Ihre Merkmale und Funktion

Auch wenn der Flur jeden Tag nur kurze Momente genutzt wird, soll er in der Regel dennoch Wohnlichkeit und Behaglichkeit ausstrahlen. Denn in diesem finden nicht nur unsere Jacken, Mäntel, Taschen und Schuhe einen Platz, sondern hier kommen auch Familie und Freunde an. Die Garderobe steht für Ankommen bzw. Heimkommen und dennoch wird bei der Wohnungseinrichtung eher selten lange über die Flurgarderobe nachgedacht. Obwohl man gerade mit dem kleinen gewisse etwas große Eindrücke hinterlassen kann. In den meisten Fällen werden dem Flur und der Garderobe nicht allzu viel Platz zugestanden. Schließlich ist der Eingangsbereich im Grunde nur als Durchgang und Abstellmöglichkeit gedacht. Daher fallen viele Garderoben Möbel nicht besonders kompakt aus, sondern sind eher schmal gebaut. 

Kleiderhaken, Kipp-Schuhschrank, schlanke Flurkommoden sind darauf ausgerichtet, Kleidung und Schuhe im Flur zu verstauen ohne zu viel Platz zu beanspruchen. Das Gleiche trifft für Sitzbänke mit integriertem Schuhregal oder Garderobenhaken in Kombination mit einem Flurspiegel zu. Praktisch muss es sein.

Die Garderobe: vielfältig und überraschend schön

Garderoben Möbel müssen keineswegs trist und langweilig sein. Um die richtigen Flurmöbel zu finden, ist es wichtig sich genau Gedanken darüber zu machen, was in der Garderobe untergebracht werden soll. Dazu sind folgende Fragen hilfreich:

  • Wie groß ist die Familie?
  • Wie kommen die Kinder an die Garderobe?
  • Welche Jacken hängen dort täglich?
  • Wie viele Schuhe müssen im Flur ständig zur Verfügung stehen? 

 

Je nachdem, wie die Antworten ausfallen, steht damit schon einmal der Bedarf fest und es wird schnell klar, ob im Flur der eine oder andere Schrank stehen soll, oder ob eine Leiste mit Kleiderhaken und eine Schuhbank besser geeignet sind. Eventuell ist ein Garderobenset mit Hutablage, Flurspiegel und integriertem Schuhschrank genau das richtige. Möglichkeiten gibt es unendlich viele. Auch die lose Zusammenstellung von hipper Sitzbank, einem schmalen Schuhkipper und einer Ablage mit mehreren Hakenleisten wäre eine Option. 

Welche Garderobe darf's denn sein?

Manche Menschen brauchen geschlossene Garderoben-Schränke um Ordnung zu halten. Andere mögen es lieber locker und luftig und bevorzugen daher offene Garderoben und Kleiderstangen. Zum Glück findest du in unserem Onlineshop sowohl geschlossene Schränke als auch offenen Flurgarderoben, sodass für jeden Geschmack etwas Passendes dabei ist. Mit mehr Platz in Flur und Diele kannst du zur klassischen Garderobe zusätzlich ein modernes Sideboard oder ein stilistisches Regal stellen. Auch dazu bieten wir eine große Auswahl an. Sideboards und andere Kommoden bieten nicht nur zusätzlichen Stauraum sondern auch die Möglichkeit Pflanzen und Deko perfekt zu arrangieren. 

Um den Platz im Eingangsbereich  optimal auszunutzen, bieten sich Garderobenhaken in Ecken oder an Türen an. Fensterlose Flure profitieren in jedem Fall von einer angenehmen Beleuchtung und den Einsatz eines Flurspiegels - beides lässt einen Raum größer und heller erscheinen.  

Welche Garderobe passt in meinen Flur?

Neben Platzoptimierung und Funktionalität darf deine neue Flurgarderobe vor allem eines - zu dir passen. Der klassische Typ bevorzugt in der Regel ein Garderobenset mit Spiegel und Schuhschrank, wo er genügend Stauraum findet und dennoch mit Farbe und Form die eigene Individualität unterstreichen kann. Jacken, Schals und Schuhe für den täglichen Bedarf finden ausreichend Platz und so ein Garderoben-Ensemble passt auch in einen kleinen oder schmalen Flur. Helle Möbel sind für kleinen Eingangsbereich am besten geeignet. 

Der individuelle Typ wird eher zu einzelnen Garderoben Möbeln greifen und sich ganz nach der eigenen Präferenz Schuhschrank, ein Sideboard oder den Kleiderhaken mit Hutablage heraussuchen. Dabei kann sowohl alles in einem einheitlichen Farbton gehalten werden als auch bunt gemischt sein.  Der Luftikus braucht auf keinen Fall den kompakten Schrank oder ein Garderobenset in seinem Flur, sondern eher locker leichte Flurmöbel wie eine offene Kleiderstange und ein schönes, funktionales Regal für die Schuhe im Flur.

Garderobe kaufen: Worauf gilt es zu achten?

Um mit der Garderobe auch im Flur ein angenehmes Wohnklima zu schaffen sind schlichte helle Flurmöbel eine gute Wahl. Für einen optischen Blickfang kann hier Deko oder eine Pflanze sorgen. Schuhe, die herumstehen wirken immer etwas unaufgeräumt. Mit einer Schuhbank oder einem praktischen Schuhkipper ist dieses Problem schnell aus dem Weg geräumt. 

Moderne Garderoben praktisch gedacht

Damit Dinge, die man nicht ständig benötigt, gut untergebracht werden können, ist eine deckenhoch aufgebaute Garderoben keine schlechte Idee. So stehen Sporttaschen, Regenschirme oder Gummistiefel nicht im Weg, sind aber bei Bedarf schnell zur Hand. Sind Kinder im Haus, ist ein zusätzlicher Garderobenhaken in kindgerechter Höhe eine tolle Idee, damit die Kleinen ihre Jacken daran aufhängen können. Auch eine Schuhbank ist für Kinder eine gute Lösung, unterstützt diese sie doch beim Anziehen der Schuhe und lässt ihre kleinen Treter unauffällig unter der Sitzbank verschwinden. 

Zum Glück ist die Auswahl unserer Flur-Garderoben und zusätzlichen Dielen Möbel, mit denen du deinen Eingangsbereich gestalten kannst sehr abwechslungsreich. Schau dich in Ruhe um und lass dich von unseren Wohnideen inspirieren. Falls du Fragen hast, steht dir unser freundliches Serviceteam gerne mit Rat und Tat zur Seite. 

Ob geräumige Diele oder der schmale Flur - der Eingangsbereich einer Wohnung oder eines Hauses vermittelt allen Besuchern einen ersten Eindruck von seinen Bewohnern. Daher sollte man beim Kauf einer passenden Garderobe nicht nur Wert auf Funktionalität, sondern auch auf eine ansprechende Optik legen. Denn Garderobe ist eben nicht gleich Garderobe.

Garderob: Ihre Merkmale und Funktion

Auch wenn der Flur jeden Tag nur kurze Momente genutzt wird, soll er in der Regel dennoch Wohnlichkeit und Behaglichkeit ausstrahlen. Denn in diesem finden nicht nur unsere Jacken, Mäntel, Taschen und Schuhe einen Platz, sondern hier kommen auch Familie und Freunde an. Die Garderobe steht für Ankommen bzw. Heimkommen und dennoch wird bei der Wohnungseinrichtung eher selten lange über die Flurgarderobe nachgedacht. Obwohl man gerade mit dem kleinen gewisse etwas große Eindrücke hinterlassen kann. In den meisten Fällen werden dem Flur und der Garderobe nicht allzu viel Platz zugestanden. Schließlich ist der Eingangsbereich im Grunde nur als Durchgang und Abstellmöglichkeit gedacht. Daher fallen viele Garderoben Möbel nicht besonders kompakt aus, sondern sind eher schmal gebaut. 

Kleiderhaken, Kipp-Schuhschrank, schlanke Flurkommoden sind darauf ausgerichtet, Kleidung und Schuhe im Flur zu verstauen ohne zu viel Platz zu beanspruchen. Das Gleiche trifft für Sitzbänke mit integriertem Schuhregal oder Garderobenhaken in Kombination mit einem Flurspiegel zu. Praktisch muss es sein.

Die Garderobe: vielfältig und überraschend schön

Garderoben Möbel müssen keineswegs trist und langweilig sein. Um die richtigen Flurmöbel zu finden, ist es wichtig sich genau Gedanken darüber zu machen, was in der Garderobe untergebracht werden soll. Dazu sind folgende Fragen hilfreich:

  • Wie groß ist die Familie?
  • Wie kommen die Kinder an die Garderobe?
  • Welche Jacken hängen dort täglich?
  • Wie viele Schuhe müssen im Flur ständig zur Verfügung stehen? 

 

Je nachdem, wie die Antworten ausfallen, steht damit schon einmal der Bedarf fest und es wird schnell klar, ob im Flur der eine oder andere Schrank stehen soll, oder ob eine Leiste mit Kleiderhaken und eine Schuhbank besser geeignet sind. Eventuell ist ein Garderobenset mit Hutablage, Flurspiegel und integriertem Schuhschrank genau das richtige. Möglichkeiten gibt es unendlich viele. Auch die lose Zusammenstellung von hipper Sitzbank, einem schmalen Schuhkipper und einer Ablage mit mehreren Hakenleisten wäre eine Option. 

Welche Garderobe darf's denn sein?

Manche Menschen brauchen geschlossene Garderoben-Schränke um Ordnung zu halten. Andere mögen es lieber locker und luftig und bevorzugen daher offene Garderoben und Kleiderstangen. Zum Glück findest du in unserem Onlineshop sowohl geschlossene Schränke als auch offenen Flurgarderoben, sodass für jeden Geschmack etwas Passendes dabei ist. Mit mehr Platz in Flur und Diele kannst du zur klassischen Garderobe zusätzlich ein modernes Sideboard oder ein stilistisches Regal stellen. Auch dazu bieten wir eine große Auswahl an. Sideboards und andere Kommoden bieten nicht nur zusätzlichen Stauraum sondern auch die Möglichkeit Pflanzen und Deko perfekt zu arrangieren. 

Um den Platz im Eingangsbereich  optimal auszunutzen, bieten sich Garderobenhaken in Ecken oder an Türen an. Fensterlose Flure profitieren in jedem Fall von einer angenehmen Beleuchtung und den Einsatz eines Flurspiegels - beides lässt einen Raum größer und heller erscheinen.  

Welche Garderobe passt in meinen Flur?

Neben Platzoptimierung und Funktionalität darf deine neue Flurgarderobe vor allem eines - zu dir passen. Der klassische Typ bevorzugt in der Regel ein Garderobenset mit Spiegel und Schuhschrank, wo er genügend Stauraum findet und dennoch mit Farbe und Form die eigene Individualität unterstreichen kann. Jacken, Schals und Schuhe für den täglichen Bedarf finden ausreichend Platz und so ein Garderoben-Ensemble passt auch in einen kleinen oder schmalen Flur. Helle Möbel sind für kleinen Eingangsbereich am besten geeignet. 

Der individuelle Typ wird eher zu einzelnen Garderoben Möbeln greifen und sich ganz nach der eigenen Präferenz Schuhschrank, ein Sideboard oder den Kleiderhaken mit Hutablage heraussuchen. Dabei kann sowohl alles in einem einheitlichen Farbton gehalten werden als auch bunt gemischt sein.  Der Luftikus braucht auf keinen Fall den kompakten Schrank oder ein Garderobenset in seinem Flur, sondern eher locker leichte Flurmöbel wie eine offene Kleiderstange und ein schönes, funktionales Regal für die Schuhe im Flur.

Garderobe kaufen: Worauf gilt es zu achten?

Um mit der Garderobe auch im Flur ein angenehmes Wohnklima zu schaffen sind schlichte helle Flurmöbel eine gute Wahl. Für einen optischen Blickfang kann hier Deko oder eine Pflanze sorgen. Schuhe, die herumstehen wirken immer etwas unaufgeräumt. Mit einer Schuhbank oder einem praktischen Schuhkipper ist dieses Problem schnell aus dem Weg geräumt. 

Moderne Garderoben praktisch gedacht

Damit Dinge, die man nicht ständig benötigt, gut untergebracht werden können, ist eine deckenhoch aufgebaute Garderoben keine schlechte Idee. So stehen Sporttaschen, Regenschirme oder Gummistiefel nicht im Weg, sind aber bei Bedarf schnell zur Hand. Sind Kinder im Haus, ist ein zusätzlicher Garderobenhaken in kindgerechter Höhe eine tolle Idee, damit die Kleinen ihre Jacken daran aufhängen können. Auch eine Schuhbank ist für Kinder eine gute Lösung, unterstützt diese sie doch beim Anziehen der Schuhe und lässt ihre kleinen Treter unauffällig unter der Sitzbank verschwinden. 

Zum Glück ist die Auswahl unserer Flur-Garderoben und zusätzlichen Dielen Möbel, mit denen du deinen Eingangsbereich gestalten kannst sehr abwechslungsreich. Schau dich in Ruhe um und lass dich von unseren Wohnideen inspirieren. Falls du Fragen hast, steht dir unser freundliches Serviceteam gerne mit Rat und Tat zur Seite. 


Zuletzt angesehen